Was ist der günstigste Weg, Geld ins Ausland zu überweisen?

Erstelle heute ein kostenloses Konto und fange an, bei deinen Überweisungen zu sparen.

Sir Richard Branson

Sir Richard Branson hat in TransferWise investiertMehr erfahren

Trustpilot

Über 45.000 Erfahrungsberichte auf Trustpilot
Unsere Kunden lieben uns

Skype

Von den Entwicklern von Skype

TÜV

TÜV geprüft
Mehr erfahren

TransferWise ist einfach

Wie du günstig Geld ins Ausland überweist

TransferWise macht günstige internationale Geldüberweisungen zur Leichtigkeit.

  1. Gib einfach den Betrag und Empfänger ein.

  2. Dann tätige eine lokale Einzahlung an TransferWise, ob per Banküberweisung oder mit deiner Karte.

  3. Und das wars.

TransferWise tauscht dein Geld zum Interbankensatz (dem echten Kurs) um - so sparst du eine Menge Geld (sogar gegenüber den Angeboten mit "null" Gebühren). Bei TransferWise ist kein Platz für unklare Bankgebühren oder versteckte Aufschläge.

Was ist TransferWise?

Was du bedenken solltest, bevor du Geld ins Ausland überweist

  1. Gebühren: Unternehmen geben an, niedrige und transparente Gebühren zu berechnen oder sogar gebührenfreie Überweisungen. Aber wie bei einem Eisberg ist der größte Teil versteckt. Der Löwenanteil der Gebühren kann in einem schlechten Wechselkurs versteckt werden.

  2. Wechselkurs: Auf Google findest du den momentanen Wechselkurs. Vergleichst du diesen mit dem von Banken und anderen Überweisungsdienstleistern angebotenen Wechselkursen, wirst du bemerken, dass diese weitaus schlechter sind.

  3. Geschwindigkeit: Wie lange es dauern wird Die traditionelle Überweisung von Geld ins Ausland dauert mehrere Werktage. Bei TransferWise werden diese häufig innerhalb eines Werktages abgeschlossen. Einige Zahlungen sind sogar instant.

  4. Sicherheit: Sichere Geldüberweisungen Mit TransferWise weißt du zu jedem Zeitpunkt, wo sich dein Geld befindet. Als von der FCA autorisiertes Unternehmen ist dein Geld in guten Händen.

Es gibt nur einen Wechselkurs

Erhalte den Interbank-Wechselkurs

Bei TransferWise erhältst du immer den echten "Devisenmittelkurs" - den du auch bei Google oder XE siehst.

Für Überweisungen von Euro zu Britisches Pfund beispielsweise zahlst du eine geringe, fixe Gebühr von 0,61 EUR + 0.33% des Betrags, der umgetauscht wird (die gesamte Gebühr wird dir immer im Voraus angezeigt).

Du wartest auf den besten Wechselkurs? Abonniere unsere Kursalarme damit du tückischen Kursschwankungen einen Schritt voraus bist.

Sieh selbst:

Schneller als du denkst

Wie lange dauert die Überweisung?

Alles an TransferWise ist schlank - deine erste Überweisung ist in wenigen Klicks erstellt. 90% der Überweisungen von Großbritannien nach Europa werden innerhalb eines Werktages abgeschlossen, und du wirst bei jedem Schritt auf dem Laufenden gehalten.

4 Millionen Kunden vertrauen uns schon - und es werden ständig mehr

Ist TransferWise sicher?

TransferWise ist eine autorisierte E-Geld-Institution, die von Financial Conduct Authority (FCA) in the UK unabhängig reguliert wird.

Das bedeutet, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, dein Geld sicher bei einer risikoarmen Finanzinstitution zu verwahren - in Europa ist das unser britisches Bankkonto bei Barclays, in den USA ist es unser amerikanisches Bankkonto bei Wells Fargo.

Freundlicher Kundenservice

Bei Fragen hilft unser Support-Team gerne weiter.

  • E-Mail
  • Live-Chat
  • Telefonnummer
Hier findest du Antworten

Bist du bereit für den günstigen Weg, Geld ins Ausland zu überweisen?

Überweise dein Geld noch heute mit TransferWise ins Ausland.

Jetzt loslegen