Kontakt

Wie sicher ist TransferWise?

Ohne strenge Sicherheitsvorschriften, kann es TransferWise nicht geben. Es ist uns genauso wichtig wie dir. 

Wir benutzen sichere Bankkonten und Bankpartner um weltweit Geld zu überweisen und natürlich halten wir das Geld unserer Kunden auf getrennten Konten von unseren operativen Bankkonten. 

Wir haben ein spezielles Team, welches sich darauf spezialisiert (regelmäßige Trainings, Prüfungen sowie Audits), gut gegen unterschiedlichste Risiken gewappnet zu sein. 

TransferWise ist weltweit reguliert und anerkannt.

Lies mehr zu unterschiedlichen Themen: 



Verschlüsselung


Die Adresszeile deines Internetbrowsers beginnt mit einem grünen TransferWise-Feld, oder ist auf andere Art und Weise als sicher hervorgehoben. Das bedeutet, dass deine Dateneingabe und alle deine Überweisungen durch industriestandartmäßige HTTPS-Verschlüsselung geschützt werden. Genau wie etwa beim Online-Banking deiner Bank. 


Wir werden dich nie dazu auffordern, sensible Daten bei einer Website anzugeben, die nicht eine solche grüne Sicherheitsbestätigung in der Adresszeile vorweist.

Zulassung

TransferWise ist von der FCA unter den Electronic Money Regulations 2011 mit der Zulassungsnummer 900507 für die Abwicklung elektronischen Geldes autorisiert. Unsere Zulassung durch die FCA bedeutet, dass wir dem sogenannten "Payment Services Directive" der EU auf allen Ebenen entsprechen. Auch geht damit einher, dass wir den gleichen Vorschriften folgen wie Banken auch. 
Wir genügen natürlich auch allen Vorschriften der jeweiligen regionalen Behörden, unter denen wir weltweit operieren. Du findest weitere Informationen zu unseren anderen länderspezifischen Lizenzen hier.
Das Geld unserer Kunden läuft selbstverständlich durch ein von unseren eigenen operativen Mitteln unabhängiges Bankkonto. Auch müssen wir unsere Kunden ab einer bestimmten überwiesenen Summe verifizieren, um Betrug und Geldwäsche vorzubeugen. 


Auch die britische Datenschutzbehörde "Information Commissioner Office" hat uns gemäß dem "Data Protection Act 1998" unter der Nummer Z2976089 zugelassen. Unser Hauptdatenzentrum befindet sich in Frankfurt am Main (DE) und ist ISO27001 zertifiziert. Deine Daten verlassen Europa nicht und werden nicht an Dritte weitergegeben - es sei denn, wir sind per Gesetz dazu verpflichtet. Mehr dazu findest du hier.

Wie du uns helfen kannst, TransferWise sicher zu halten

Bitte beachte, dass wir dich aus Sicherheitsgründen nie nach folgenden Dingen fragen werden:

  • deinem TransferWise-Passwort (außer beim Einloggen)
  • einer Einzahlung auf ein Konto, das nicht auf dieser Liste steht
Jeder unserer Kunden muss ab einem gewissen Zeitpunkt verifiziert werden - mehr Informationen dazu findest du hier.

War dieser Artikel hilfreich?