Kontakt

Geschäftsüberweisungen mit TransferWise

Wenn du mit TransferWise Überweisungen im Namen eines Unternehmens machen möchtest, folge dazu bitte diesen beiden Schritten:

1.) Logge dich einfach in dein TransferWise Konto ein, klicke auf "Einstellungen" und dann auf "Geschäftlich". Falls du keine Registrierungsnummer oder USt-IdNr. hast, kannst du in dieses Feld einfach Nullen eintragen. Bitte achte darauf, dass du die Rechtsform deines Unternehmens aus dem Drop-Down Menü auswählst. 

2.) Verifiziere dein Unternehmen.

Bitte beachte: Zusätzlich zu den Unternehmensdaten brauchen wir auch immer die persönlichen Daten der Person, die TransferWise für das Unternehmen benutzt ("Einstellungen" > "Privat"). Falls du das noch nicht getan hast, kannst du das hier tun.




Geschäftsüberweisung erstellen

1.) Zwischen beiden Profilen wechseln

Wenn du auf TransferWise eingeloggt bist, kannst du in der obersten Zeile auf deiner Startseite über das kleine "Männchen" auswählen, ob du gerade Überweisungen im Namen deines Unternehmens oder als private Person durchführst.




2.) Auftraggeber bei der Erstellung der Überweisung auswählen

Anstelle auf der Startseite zwischen beiden Profilen hin und her zu wechseln, kannst du alternativ auch noch während der Erstellung einer Überweisung in Schritt 2) den Auftraggeber auswählen. Bitte beachte, dass dieser Schritt automatisch übersprungen wird. Du musst also selbst rechts neben dem zweiten Schritt auf "Bearbeiten" klicken, um den Auftraggeber zu ändern.





Weitere Hinweise: 

  • Bitte achte bei der Erstellung deines Überweisungsauftrags darauf, dass dein Geld dann auch wirklich von dem Geschäftskonto kommt. Aufgrund von europaweiten Vorschriften zur Geldwäschebekämpfung dürfen wir nämlich Geld von deinem Geschäftskonto nicht in deinem Privatnamen überweisen und umgekehrt. Auch muss der Name, den du für dein Unternehmen einträgst, mit dem Namen, unter welchem das Geschäftskonto bei der Bank eröffnet wurde, übereinstimmen.

  • Um ein Geschäftsprofil bei TransferWise erstellen zu können, musst du zuerst ein persönliches Profil erstellt haben. Hierzu gehe einfach auf unsere Website und klicke dann auf "Registrieren" und folge dem Prozess zur Kontoerstellung.

  • Wenn du Inhaber von zwei oder mehr Unternehmen bist und für diese gerne über TransferWise überweisen willst, setze dich bitte mit uns in Kontakt, damit wir dir das Einrichten deiner Geschäftsprofile ermöglichen können.
  • Falls dein Unternehmen in ein anderes Unternehmen eingegliedert wird oder es die Unternehmensform ändert, muss es erneut von uns verifiziert werden und wir benötigen einen Nachweis der Änderung.
 

War dieser Artikel hilfreich?