Kontakt

Ich überweise Geld von einem gemeinsamen Bankkonto

Dein TransferWise Konto kann nur in einem Namen eröffnet werden, während dein Bankkonto mehrere Kontoinhaber haben kann. Aufgrund von Richtlinien zu Geldwäschebekämpfung dürfen wir Geld, das von einem Bankkonto mit mehreren Kontoinhabern kommt, nicht automatisch einem TransferWise Überweisungsauftrag zuordnen, der in z.B. deinem persönlichen Namen erstellt wurde.

Bitte klicke daher ganz einfach im letzten Schritt das Kästchen "Ich überweise das Geld von einem gemeinsamen Bankkonto" an.



Anschließend kannst du den Namen des zweiten Kontoinhabers eintragen.


Bestätigung deines gemeinsamen Bankkontos


Manchmal kann es vorkommen, dass nicht alle Namen der Kontoinhaber übermittelt werden. In diesem Fall benötigen wir ein Dokument, das die Kontoinhaber bestätigt.

Dafür logge dich in dein TransferWise-Profil ein. Du siehst dann folgende Optionen:



Wähle dann "Gemeinsames Bankkonto" aus und du siehst dieses Pop-Up:



Du kannst dir die drei oben zu sehenden Menüpunkte durchlesen. Sie helfen dir bei Fragen. Anschließend kannst du "Hochladen" klicken. Du siehst dann folgendes:



Hier kannst du dein Dokument hochladen. Dein Dokument wird innerhalb von zwei Werktagen geprüft. Sollte es Schwierigkeiten geben, werden wir uns direkt bei dir melden.




Für den Fall, dass dein Bankkonto auf mehr als zwei Namen registriert ist, kontaktiere bitte unser Support Team vor deiner Überweisung, und teile uns neben deiner Mitgliedsnummer (beginnend mit "P") die vollständigen Namen aller Kontoinhaber mit. Wir machen uns dann eine Notiz, damit es bei deinen Überweisungen zu keiner Verzögerung kommt.

Bitte beachte, dass eine Vollmacht über das Bankkonto nicht ausreicht. Für Überweisungen mit uns ist es Voraussetzung, dass du auch der Kontoinhaber bist. 

War dieser Artikel hilfreich?