Kontakt

Kurslimit

Dein Geld wird bei TransferWise immer mit dem Geld anderer Menschen getauscht, die in die umgedrehte Richtung überweisen. Dafür benutzt TransferWise den echten Wechselkurs zu dem Zeitpunkt, wenn dein Tauschpartner gefunden wurde. TransferWise kann garantieren, dass diese Währungsumrechnung nie länger als 2 Werktage dauert. Mehr dazu hier.

Dein Geld wird von uns vor extremen Währungsschwankungen geschützt. Sollte der echte Wechselkurs mehr als 3% fallen, nachdem du deinen Überweisungsauftrag bestätigt hast, tauscht TransferWise dein Geld nicht um, sondern wartet stattdessen, bis sich der Kurs wieder nach oben entwickelt.

Vielleicht ist dir ein "Kurslimit" Dropdown Menü auf deiner Überweisungsseite aufgefallen, das verschiedene Kurse und Prozente anzeigt. Hier hast du die Möglichkeit, dein Geld vor Schwankungen von weniger als 3% zu schützen, indem du das Kurslimit für deine Überweisung enger setzt. Ein Kurslimit von 2% bedeutet z.B., dass wir dein Geld nicht umrechnen, wenn der Kurs um 2% fällt. Je enger du das Kurslimit setzt, desto länger kann es allerdings dauern, bis wir dein Geld tatsächlich an den Empfänger auszahlen, weil der echte Wechselkurs ständig schwankt. Das engste Kurslimit, das du setzen kannst, ist 0,5%.

Wie und wann du das Kurslimit ändern kannst:

Das Dropdown Menü findest du auf deiner Überweisungsseite, nachdem du den Auftrag fertig erstellt und uns dein Geld überwiesen hast bzw. den Button "Ich habe das Geld überwiesen" gedrückt hast.



Beachten solltest du:

 

  • Die 2-Werktage-Garantie für den Währungsumtausch gilt nur für Überweisungen, die nicht wegen dem Kurslimit pausiert sind. Erst wenn der echte Wechselkurs dein Kurslimit übersteigt, fängt TransferWise wieder an, nach einem Tauschpartner für dich zu suchen, was dann noch mal bis zu 2 Werktage dauern kann.

 

  • Deswegen empfehlen wir, ein Kurslimit nur dann zu setzten, wenn du eine sehr große Summe überweist und es damit nicht eilig hast. Du kannst den Status deiner Überweisung online im Auge behalten und das Limit gegebenenfalls später anpassen.

 

  • TransferWise basiert auf einem peer-to-peer System, nicht auf einem Broker-ähnlichen Ankauf-Verkauf System. Ganz egal, wie du dein Kurslimit setzt - TransferWise wird das Geld immer zum echten Wechselkurs umtauschen und kann Geld nicht umtauschen, solange es vom Kurslimit eingeschränkt ist.
 
  • Bei Überweisungen von BRL und von USD kann kein Kurslimit gesetzt werden. 


 

War dieser Artikel hilfreich?