Seite zum Überweisungsverlauf - Kontoauszüge

Seite zum Überweisungsverlauf - Kontoauszüge

Was ist das?

Du kannst auf der Überweisungsverlauf-Seite all deine Überweisungen nachverfolgen, nach Datum filtern und einen Kontoauszug herunterladen.

Die Seite findest du durch Eingabe der URL transferwise.com/history oder über Klick auf den Link oben.

Klicke auf der Seite auf “Als CSV exportieren”, um den Auszug herunterzuladen. Du kannst den Text dann zu Buchhaltungszwecken in eine Excel- oder Office-Datei importieren. Die herunterladbare CSV enthält zusätzliche Angaben, die nicht auf der Webseite angezeigt werden.


Die Seite enthält folgende Informationen:

  • Das Datum, an dem du die Überweisung erstellt hast.
  • Den Namen des Empfängers.
  • Den momentanen Status der Überweisung.
  • Den Betrag, den du uns geschickt hast.
  • Die Gebühr, die wir dir berechnet haben.
  • Den Betrag, den dein Empfänger nach dem Umtausch erhalten hat.

Wenn du auf “Als CSV exportieren” klickst, erhältst du zusätzliche Informationen:

  • Die Überweisungsnummer.
  • Den genauen Zeitpunkt der Erstellung der Überweisung.
  • Das zur Erstellung der Überweisung verwendete Profil. Entweder “geschäftlich” oder “persönlich”.
  • Den Status deiner Überweisung (z.B. 'Überwiesen' oder 'Abgebrochen').
  • Die Währung, die du einzahlst, oder 'Ausgangswährung'.
  • Den Betrag, den du uns geschickt hast.
  • Die Gebühr, die du gezahlt hast.
  • Den Nettobetrag, den dein Empfänger nach Abzug der Gebühr und dem Umtausch erhalten hat.
  • Die 'Überschuss-Rückerstattung' - wenn du eine Überweisung in einen Zielbetrag in bestimmten Währungen schicken möchtest, benötigen wir einen temporären Kursschwankungspuffer. Nach Abschluss der Überweisung erstatten wir den kompletten nicht benötigten Betrag zurück.
  • Die Währung deines Empfängers oder 'Zielwährung'.
  • Den verwendeten Wechselkurs, als wir das Geld konvertiert haben.
  • Zeitpunkt und Datum, wann der Wechselkurs fixiert wurde.
  • Auszahlungszeit - der Zeitpunkt, zu dem das Geld dem Empfänger ausgezahlt wurde.
  • Der Name deines Empfängers.
  • Kontonummer deines Empfängers.
  • Deine Referenz, falls du eine verwendet hast.







War dieser Artikel hilfreich?

Sprich mit unserem Team

Unser Team hilft dir gerne per E-Mail oder Telefon.

Kontaktiere uns